NEU: Vereinfachte E-Mail Synchronisation in das CRM

NEU: Vereinfachte E-Mail Synchronisation in das CRM

Die E-Mail ist und bleibt einer der relevantesten Kommunikationskanäle. Um das Medium E-Mail noch effektiver einsetzen zu können, wurde die E-Mail Synchronisation weiter vereinfacht.

Mit der neuen Funktion können Sie relevante E-Mails aus Ihrem externen E-Mail-Programm (z.B. Gmail) unkompliziert in das FundraisingBox CRM synchronisieren. Bisher musste die Nachricht kopiert und in der FundraisingBox als E-Mail bei der jeweiligen Person eingefügt werden. Doch Kopieren und Einfügen ist wie Fenster putzen: Man weiß, es muss gemacht werden, doch wer hat Zeit und Lust dazu?

Wer E-Mails unterwegs auf dem Smartphone liest, kann nun ebenfalls schnell und einfach relevante Nachrichten in das FundraisingBox-CRM synchronisieren.

FundraisingBox_E-Mail_Weiterleitung

Hierzu klicken Sie einfach auf den Weiterleiten-Button im Mailprogramm und geben zur Synchronisation Ihre geheime FundraisingBox-E-Mail-Adresse ein. Abschicken – fertig! Wenn eine Person mit dieser E-Mail Adresse bereits in der FundraisingBox vorhanden ist, wird die E-Mail automatisch dieser zugeordnet.

Weitere Informationen wie immer in unserem Hilfe-Center, dass Sie nun auch als Suchmaschine in Ihrem Browser integrieren können.

NEU: Hilfe-Center als Suchmaschine

NEU: Hilfe-Center als Suchmaschine

Uns liegt sehr viel daran, Ihnen den bestmöglichen Service und Unterstützung während der Benutzung der FundraisingBox zu bieten. Bei dringenden Fragen oder Problemen schauen Sie einfach in unserem Hilfebereich vorbei. Oftmals finden Sie hier die Antwort am schnellsten.

Mit OpenSearch haben Sie nun die Möglichkeit, das FundraisingBox Hilfe-Center direkt als Suchmaschine in Ihrem Browser zu integrieren.
FundraisingBox Hilfe-Center als Suchmaschine

D.h. ohne das Hilfe-Center zukünftig vorher aufgerufen zu haben, können Sie schnell und einfach nach einem Keyword in der Suchleiste Ihres Browsers suchen. Optional können Sie auch ein Schlüsselwort für das FundraisingBox Hilfe-Center hinterlegen, um noch schneller direkt im Browser zu suchen.

Weitere Informationen zur neuen Funktion finden Sie in unserem Hilfe-Center.

NEU: Daten mehrerer Spender schnell bearbeiten

NEU: Daten mehrerer Spender schnell bearbeiten

Mit der neuen Funktion können Sie schnell und einfach Daten von mehreren Spendern gleichzeitig ändern.

Dies ist besonders praktisch, wenn Sie zum Beispiel ein Smart-Custom-Field (benutzerdefiniertes Feld) von mehreren Spendern gleichzeitig mit einem neuen oder geänderten Wert befüllen möchten.

FundraisingBox_Spenderdaten_bearbeiten

Außerdem können Sie zeitsparend beispielsweise die Kommunikationseinstellungen “Möchte Newsletter” per Listenoperation ändern oder nach einem Spenden-Import die fehlenden Anreden der Kontoinhaber ergänzen.

Selbstverständlich können bei Bedarf auch mehrere Felder gleichzeitig ausgewählt und geändert werden. Weitere Informationen zur neuen Bearbeitungsfunktion finden Sie auch in unserem Hilfe-Center.

Happy fundraising.

CRM-Wochen (2/4): FundraisePlus von stehli software dataworks GmbH

CRM-Wochen (2/4): FundraisePlus von stehli software dataworks GmbH

Letzte Wochen haben wir Ihnen die Schnittstelle zu ifunds vorgestellt. Im zweiten Teil der CRM-Wochen erfahren Sie alles zur stehli software dataworks GmbH-Schnittstelle.

Aktion Deutschland hilft nutzt bereits die neue Schnittstelle. Thilo Reichenbach zu den wichtigsten Vorteilen:

Wir freuen uns, dass unsere Daten aus der FundraisingBox nun an FundraisePlus – und somit automatisch in unsere Spenderdatenbank – übertragen werden können. Durch den ADH_Reichenbach_Thiloweitgehenden Verzicht auf das manuelle Exportieren und Importieren sowie die zusätzliche Validierung der Adressdaten durch die Adresslabor-Erweiterung, ist eine zügige Verbuchung qualitativ hochwertiger Spenderdaten aus der FundraisingBox sichergestellt.

FundraisePlus ist das bewährte Lösungskonzept für alle Anforderungen des modernen Fundraising. Eine Vielzahl von Anbindungsmöglichkeiten in die Welt des Online-, Telefon-, Direkt-Mail und Face-to-Face-Fundraising machen FundraisePlus zu einem Werkzeug für alle MitarbeiterInnen.

FundraisingBox_stehli_software_dataworks

Der Fundraise Analyser organisiert die Datenanalyse, liefert Zahlen, Fakten und die passenden Werkzeuge für optimale Strategien.

Nach den Osterfeiertagen geht es international weiter und wir stellen Ihnen die SEXTANT-Schnittstelle unseres Kooperationspartners ANT Informatik AG aus der Schweiz vor.

CRM-Wochen (1/4): raise-it von ifunds germany

CRM-Wochen (1/4): raise-it von ifunds germany

CRM steht für Customer Relationship Management, also Kundenbeziehungsmanagement und ermöglicht eine gezielte, personalisierte Datenpflege. Ziel ist es, die Bedürfnisse der Spender besser einzuschätzen und so ihre Bindung an Ihre Organisation zu stärken. Eine Aufgabe also, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht. Und durch den Umfang und das hohe Tempo des modernen Geschäftsalltags kann diese Aufgabe schnell zu einer großen Herausforderung werden.

Die FundraisingBox bietet Schnittstellen zu verschiedenen Enterprise-CRM-Anbietern an, womit automatisch alle über die FundraisingBox eingehenden Spenden in Echtzeit mit einer externen Datenbank abgeglichen werden. Das spart wertvolle Zeit und vermeidet Fehler, zum Beispiel die falsche Zuordnungen von Geldern zu Kampagnen. In den nächsten Wochen stellen wir Ihnen die verschiedenen Erweiterungen im Einzelnen vor.

Der Kölner Dienstleister ifunds bietet mit dem Fundraisingtool raise-it einen hohen Komfort und die Sicherheit eines ausgereiften CRM-Systems zur reibungslosen und schnellen Verwaltung der Spenden.

ifunds
Die individuelle Spenderkommunikation und das klar systematisierte Kampagnenmanagement runden das Funktionsspektrum ab. Mit analyse-it können die Ergebnisse aus dem online- und offline-Fundraising übergreifend dargestellt und ausgewertet werden.

Der Naturschutzbund Deutschland profitiert bereits von dieser Kooperation. Klemens Karkow vom NABU zur Schnittstelle: 

 Klemens Karkow Nabu
 Für uns ist das eine riesige Erleichterung. Wir haben bislang Spendeneingänge noch manuell in die Spenderdatenbank
 importiert. Wir sind wirklich froh, dass zwei unserer
 wichtigsten Dienstleister nun noch besser miteinander
funktionieren.

Sobald eine Spende erfolgreich eingegangen ist, wird die Transaktion verschlüsselt an ifunds übermittelt. Die Organisation gibt diese separat frei und die Daten werden inklusive Dublettenabgleich ins CRM übernommen.

Nächste Woche erfahren Sie alles zur „FundraisePlus“-Schnittstelle von stehli software dataworks.