CRM-Wochen (1/4): raise-it von ifunds germany

CRM-Wochen (1/4): raise-it von ifunds germany

CRM steht für Customer Relationship Management, also Kundenbeziehungsmanagement und ermöglicht eine gezielte, personalisierte Datenpflege. Ziel ist es, die Bedürfnisse der Spender besser einzuschätzen und so ihre Bindung an Ihre Organisation zu stärken. Eine Aufgabe also, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht. Und durch den Umfang und das hohe Tempo des modernen Geschäftsalltags kann diese Aufgabe schnell zu einer großen Herausforderung werden.

Die FundraisingBox bietet Schnittstellen zu verschiedenen Enterprise-CRM-Anbietern an, womit automatisch alle über die FundraisingBox eingehenden Spenden in Echtzeit mit einer externen Datenbank abgeglichen werden. Das spart wertvolle Zeit und vermeidet Fehler, zum Beispiel die falsche Zuordnungen von Geldern zu Kampagnen. In den nächsten Wochen stellen wir Ihnen die verschiedenen Erweiterungen im Einzelnen vor.

Der Kölner Dienstleister ifunds bietet mit dem Fundraisingtool raise-it einen hohen Komfort und die Sicherheit eines ausgereiften CRM-Systems zur reibungslosen und schnellen Verwaltung der Spenden.

ifunds
Die individuelle Spenderkommunikation und das klar systematisierte Kampagnenmanagement runden das Funktionsspektrum ab. Mit analyse-it können die Ergebnisse aus dem online- und offline-Fundraising übergreifend dargestellt und ausgewertet werden.

Der Naturschutzbund Deutschland profitiert bereits von dieser Kooperation. Klemens Karkow vom NABU zur Schnittstelle: 

 Klemens Karkow Nabu
 Für uns ist das eine riesige Erleichterung. Wir haben bislang Spendeneingänge noch manuell in die Spenderdatenbank
 importiert. Wir sind wirklich froh, dass zwei unserer
 wichtigsten Dienstleister nun noch besser miteinander
funktionieren.

Sobald eine Spende erfolgreich eingegangen ist, wird die Transaktion verschlüsselt an ifunds übermittelt. Die Organisation gibt diese separat frei und die Daten werden inklusive Dublettenabgleich ins CRM übernommen.

Nächste Woche erfahren Sie alles zur „FundraisePlus“-Schnittstelle von stehli software dataworks.

Be Sociable, Share!