Spendenverwaltung

Geräteerkennung bei mobilen Spenden

Im Juli haben wir bereits über die Anpassung der Spendenformulare für mobile User berichtet. Damit beim Spenden vom Mobilgerät keine Verzweiflung aufkommt, können die Formulare designtechnisch angepasst und die Anzahl der Felder auf ein Minimum reduziert werden. So ist mobiles Spenden schnell, einfach und effektiv.

Doch wie erhalte ich die relevanten Daten des Spenders, die im mobilen Formular nicht abgefragt wurden?
Dafür gibt es nun eine neue Template Variable. Wenn ein Unterstützer über ein Formular spendet, merkt sich das Formular das genutzte Gerät wie beispielsweise das Tablet oder Smartphone. Diese Information wird bei der Spende gespeichert und kann von der Organisation ausgewertet werden.

Nun kann die Dankes-E-Mail mit IF/ELSE-Anweisungen einer mobilen Spende angepasst werden, indem nach den weiteren Daten (Adresse, etc.) des Spenders gefragt wird. Weitere Informationen und alle Template Variablen finden Sie hier.

International Fundraising Congress 2017

Vom 17. bis 20. Oktober 2017 findet der IFC 2017 in der Nähe von Amsterdam statt.
Neben inspirierenden Keynotes, Masterclasses und Workshops können
Sie wichtige Kontakte aus über 60 Ländern knüpfen, sich austauschen und Beziehungen aufbauen.

Wir sind live vor Ort und stehen Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Vereinbaren Sie hierzu einfach vorab einen Termin mit uns.

NEU: Mehrere Signaturen pro E-Mail Absender-Adresse

NEU: Mehrere Signaturen pro E-Mail Absender-Adresse

Nachdem vor kurzem die E-Mail Synchronisation in die FundraisingBox weiter vereinfacht wurde, steht nun ein weiteres nützliches Feature zur Verfügung.

Pro E-Mail Absender-Adresse können Sie nun auch mehrere Signaturen hinterlegen. Dies ist besonders praktisch, wenn mehrere Mitarbeiter eine globale E-Mail Adresse mit individueller Signatur nutzen möchten. Dadurch entfällt zukünftig die Anpassung der Signatur um den Mitarbeiter-Namen.

FundraisingBox_mehrere_Signaturen

Auch international tätige Organisationen können so einfach für eine E-Mail Absender-Adresse eine Signatur je Sprache hinterlegen und beispielsweise beim Versand der automatischen Dankes-E-Mail angeben.

CRM-Wochen (4/4): unitop NPO Fundraising von GOB

Zum Abschluss unserer CRM-Wochen stellen wir Ihnen die unitop NPO Fundraising-Schnittstelle der GOB Software & Systeme GmbH & Co. KG vor.

Unitop NPO Fundraising ist mit 275 Installationen und 30 Mio. verwalteten Spendern und Förderern die in Deutschland marktführende CRM-/ERP-Software für Spendenorganisationen. unitop NPO Fundraising basiert auf Microsoft Dynamics NAV und durchläuft als zertifizierte Branchenlösung regelmäßig strenge Zertifizierungsprozesse, um immer den höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Die GOB Software & Systeme GmbH & Co. KG wurde 1965 gegründet und gehört mit rund 300 Mitarbeitern zu den renommiertesten Partnern im Fundraisingmarkt. Die Implementierungsphase ist abgeschlossen und zahlreiche Organisationen profitieren zukünftig von den Vorteilen der neuen CRM-Schnittstelle.

Bei Fragen zu den FundraisingBox Enterprise-CRM-Schnittstellen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

FundraisingBox rocks Kassel!

FundraisingBox_rocks

Vom 03.-05. Mai 2017 findet der Deutsche Fundraising-Kongress in Kassel statt. Kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch an unserem Stand vorbei und genießen einen leckeren Espresso oder Cappuccino.

FundraisingBox rocks! Seien Sie gespannt…